Seiten

Montag, 28. September 2015

Die Eisgrotte

Zum Start meines Blogs eine Fotoreihe aus dem vergangenen Winter. Während der Rest der Familie erfolglos versuchte, sich mit diversen Wintersportaktivitäten sämtliche Knochen zu brechen, habe ich mir lieber die schönen und auch ungefährlicheren Seiten des Winters vorgenommen.


An diesem Tage ging es auf den Stubaier Gletscher.

Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 40mm / 1/400 sec / f 9,0 / ISO 200


















Für andere das Skigebiet an sich, für mich ein winterliches Wunder der Natur.

Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 24mm / 1/800 sec / f 14 / ISO 200
















Dort oben, etwas unterhalb der Bergstation und ohne Ski eher mühsam erreichbar, findet man die Eisgrotte.

Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 24mm / 1/640 sec / f 11 / ISO 200


















Bei der Eisgrotte handelt es sich um eine Höhle im Gletscher. Mit anderen Worten: Hier hat man die seltene Gelegenheit, den Gletscher von innen zu betrachten. Riesig ist die Höhle zugegebenermaßen nicht, aber ansprechend gestaltet, beschildert mit interessanten Informationen rund um den Gletscher, und das Ganze zu humanen Preisen. Hier ein paar Impressionen:

Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 27mm / 1/80 sec / f 4,0 / ISO 200

Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 70mm / 1/80 sec / f 2,8 / ISO 6.400

Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 40mm / 1/30 sec / f 2,8 / ISO 10.000

Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 24mm / 1/30 sec / f 2,8 / ISO 400

Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 24mm / 1/30 sec / f 2,8 / ISO 640

Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 24mm / 1/30 sec / f 2,8 / ISO 2.000


Wer das perfekte Foto für seine Urlaubsdiashow sucht, kann sich hier noch angemessen auf dem Eisthron fotografieren lassen - mit Rücksicht auf den Leser wähle ich hier lieber das Bild ohne mich.


Canon EOS 6D / Tamron 24-70mm / 24mm / 1/30 sec / f 2,8 / ISO 200
























Soviel für heute vom Stubaier Gletscher. Die offiziellen Informationen zur Eisgrotte finden sich hier: http://www.stubaier-gletscher.com/aktivitaeten/eisgrotte/


Bis bald

Euer Howie


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen